Als Altbier, auch oft nur Alt genannt, bezeichnet man eine meist dunkle obergärige Biersorte, die am Niederrhein verbreitet ist. Düsseldorf, Krefeld und Mönchengladbach sind „Altbier-Hochburgen“. Ursprünglich kommt das Altbier allerdings aus Westfalen und dem angrenzenden Niedersachsen. Dort stellte es bis ins späte 19. Jahrhundert die einzig produzierte Biersorte dar.